Икштатштрассе 26
Икштатштрассе 26
Икштатштрассе 26

Ickstattstraße 26 in München

Altbausanierung einer Wohnanlage mit zwei Hinterhöfen. Nur die notwendigen Wegebeziehungen und Flächennutzungen (Müll, Fahrräder) werden befestigt. Das Plattenformat 60cm x 40cm ergibt ein ruhiges Fugenbild. Die Plattenflächen werden mit Steckkieselbändern eingefasst. Es ergibt sich ein angenehmer Kontrast zwischen der Farbigkeit des kleinteiligen Kieselpflasters und dem flächigen Betonbelag.

Die Vegetationsflächen sind sämtlich mit einer Mulchschicht aus Kieselsteinen abgedeckt. Leitstaude ist eine japanische Anemone, sie wird ergänzt mit Gräsern und Farnen.

Entwurf- und Genehmigungsplanung
1998

Ausführung 1999

Auftraggeber
Minyas Immobilien GmbH

2. Preis
beim Wettbewerb für vorbildliche Vorgarten- und Hofbegrünung 2004/2005, Kategorie Höfe